Das Text Atelier
Das Werbe Atelier

Über Publitrice / Über mich

Um es vorwegzunehmen: Hier handelt es sich nicht um eine übliche Werbeagentur.
Ich:
Beatrice Bosshart, Brunegg, betreibe ein kleines Werbeatelier – eine Einfrau-Firma mit guten Kontakten zur Branche.
Meine Stärken:
Ich gestalte die verschiedensten Aufträge und setze dabei die Designmittel Bild, Text, Typographie und Grafik ein. Manchmal steht der Text im Vordergrund, manchmal das Bild. Oft ist ein entsprechender Text als Aussage zum Bildthema gefragt, oder es sind Bilder erwünscht, die den Text thematisch oder sinnbildlich ergänzen. Ich bin dankbar, dass sich mein kreativer Geist «multifunktionell» einsetzen lässt.
Geschichte:
In den 70-er Jahren war ich als junge Mutter und Geschäftsfrau in der Sparte Reitsport tätig (Buchhaltung, Marketing und Reitunterricht). Nach einer Ausbildung in der Journalistenschule MAZ arbeitete ich regelmässig als Kolumnistin und freischaffende Journalistin beim Aargauer Tagblatt, später beim Badener Tagblatt und schliesslich bei der Aargauer Zeitung. Neben lokalen Reportagen schrieb ich Kolumnen und durfte verschiedene Artikel im Ressort Literatur und Kunst publizieren (Mittellandzeitung).
1998 wurde ich in den Brunegger Gemeinderat gewählt, was mir auch Gelegenheit gab, politische Texte zu schreiben und den Kontakt mit politischen Persönlichkeiten zu pflegen. Gleichzeitig wurde mir die Aufgabe übertragen, ein Gemeindemagazin zu lancieren. Über Kurse und Fachpersonen erlernte ich das gesamte Adobe CS Programm und das QuarkXPress-Layoutprogramm. So gestaltete ich schliesslich ein 40-seitiges Gemeinde-Periodikum bis zur Druckvorstufe.
Nebenbei durfte ich Slogans, Corporate Designs und verschiedene Printmedienprodukte erschaffen. Diverse Kurse bei Fachleuten für Farbmanagement, Druckvorstufe, Typographie und Layout haben mir zur nötigen Branchen-Vielseitigkeit verholfen.
Als mein Mann erkrankte, reduzierte ich mein Pensum. Dadurch durfte ich mich zwei Jahre um ihn kümmern und ihn bis zu seinem Tod begleiten.
Jetzt bin ich wieder voll zurück und freue ich mich darauf, Menschen kennenzulernen, mit denen ich
  • Ziele definiere
  • nach individuellen Lösungen suche
  • kreative Entwicklungsprozesse durchlaufe
  • Erfolgserlebnisse teile
Danke fürs Lesen – hoffentlich bis bald!